P1040362 KorrDie Dienstagswanderung am Aschermittwoch mit anschließendem Heringsessen gehört zu den Höhepunkten im Jahresprogramm des Eifelvereins.

Der Wanderführer Erwin Sturm konnte am Weinhexbrunnen in Winningen eine froh gelaunte Wandergruppe begrüßen, die er anschließend drei Stunden lang über 11,5 km durch die Weinberge scheuchte. Gegen 17:00 Uhr erreichte die Gruppe, zwischenzeitlich auf 29 Personen angewachsen, das Weinhaus „Zur Sonne“. Wie in jedem Jahr gab es hervorragende Heringe, aber auch wunderbare Schnitzel. Das Heringsessen für 2020 haben wir gleich bestellt.

 

Foto Hermann Poschkamp