IMG 0668Auf dem „Bärenkopp“ rund um Waldbreitbach waren wir schon einmal vor ein paar Wochen.

https://www.eifelverein-untermosel.de/index.php/startseite/berichte/594-vorletzte-corona-wanderung-rund-um-waldbreitbach

 

Da wir damals erst keine Bären gesehen haben und uns danach auch noch verlaufen haben, haben wir am 28. Juni noch einen Versuch gemacht, bei dem wir wieder keinen Bären gesehen haben.

Außerdem hatten wir einen aufgeladenen Akku im Handy. Damit enden auch die coronabedingten Extratouren, ab nächsten Sonntag wird wieder im Verein gewandert. Es sei jetzt schon angekündigt, dass der Ehrenvorsitzende uns Desinfektionsmittel für den Hals-Rachen-Raum zur Verfügung gestellt hat.

Erwähnt sei noch, dass wir auf dem Parkplatz die Wanderfreunde vom Eifelverein Siegburg getroffen haben.